Schätze aus einer scheinbar endlosen Online Kleiderboutique

 

Meine Liebe zu Mode, Shopping, Kleidern und dem daraus resultierendem, etwas überfüllten (ein wenig untertreiben darf man..) Kleiderschrank habe ich ehrlich gesagt vor noch nicht allzu langer Zeit entdeckt. Als Kind trug ich ausschliesslich Jungsklamotten, als meine Mama mit einst ein Shirt aus der Mädchenabteilung mit einem rosa Schriftzug heimbrachte, war ich derart sauer, dass ich für mindestens zwei Tage nicht mehr mit ihr geredet habe.

 

Diese Phase habe ich zum Glück hinter mir, meine kleidertechnische Evolution hat sich inzwischen zwar schon durch diverse Mode Faux-Pas gekämpft (obwohl ich befürchte, dass auch heuzutage meine Outfits manchmal nicht immer zweifelsfrei sind..) aber ich habe inzwischen meinen Stil gefunden - was natürlich zu ausgedehnte Shoppingtrips einlädt und somit in einem grossen, gut gefüllten Kleiderschrank resultiert.

 

Ein Fluch und ein Segen zugleich.

 

Ein Segen weil man natürlich eine weitreichende Auswahl an Kleidungsstücken hat. Aber mit der Wahl kommt die Qual wie man so schön sagt und dies bringt uns zum Fluch des beinahe platzenden Kleiderschranks; man hat nie das richtige anzuziehen.

Was natürlich Quatsch ist angesichts der vielen Sachen, die da an Bügeln hängen oder fein säuberlich zusammengelegt in den Schubladen liegen. Aber wir Frauen - und die modebewussten Männer bestimmt auch - kennen diesen Verzweifelungsmoment: In wenigen Minuten sollte man aus dem Haus sein, der Zug fährt oder das Date wartet und man hat keinen blassen Schimmer, was man tragen soll. Das hübsche pinkfarbene Top? Nein, es ist warm draussen - Schweissfleckenalarm. Das T-Shirt mit dem coolen Spruch? Nein, wer weiss, ob die Leute da draussen meinen Humor teilen. HILFE, ich habe rein gar Nichts anzuziehen!!

 

Ganz ehrlich, wer kennt diesen Moment nicht?

 

Darum liebe ich es, mich online inspirieren zu lassen - zB auf Pinterest - und dann durch die unzähligen Shops zu stöbern, um das gewünschte Kleidungsstück zu suchen.

 

Mit Basics liegt man nie falsch!

Da ich grundsätzlich zu wenige Basic-Teile und zu viele "spezielle" Sachen im Schrank horte, entschied ich mich als Erstes für ein rosé-gold farbenes V-Neck. Ein Spaghetti-Träger-Top mit einem zarten Schimmer, das sich vielseitig kombinieren lässt. Ich habe mich einmal für die Variante mit schwarzem Bralette (von New Yorker) und dunklen Jeans (von Tally Weijl) und einmal für das helle Gegenteil - also Bralette und Jeans in weiss - entschieden. Ausserdem kann man sowohl Sneakers als auch Heels oder Boots zu diesem hübschen Top tragen. Auch die Qualität hat mich überzeugt, allerdings ist es ein wenig grosszügig geschnitten. Aber da ich es sehr gerne mit einem süssen Bralette, welches gerne hervorblitzen darf, trage, macht das nichts aus.

 

Rosegold farbenes Top von Yoins kombiniert mit einer Showpo-Kette & Spitzenbralette - Detailansicht
Rosegold farbenes Top von Yoins kombiniert mit einer Showpo-Kette & Spitzenbralette

Carmen-Bluse mit Blumenprint

Ebenfalls in meinen Warenkorb hüpfen durfte (oder musste..) eine off-shoulder Bluse

Wie Du bereits in meinem letzten Fashion-Post (*klick hier*) erfahren hast, bin ich ein riesiger Fan des Trends mit den nackten Schultern. Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir die Bluse gemäss Bildern ein wenig anders vorgestellt habe, trotzdem gefällt sie mir ausgezeichnet und ich konnte sie gut kombinieren. Gemäss meiner Meinung passen (wenn man sie denn im Schrank hat) rosafarbene  Jeans perfekt dazu - meine wiederum sind weiss, was ich ebenso  passend wie rosa finde.  Entsprechend den rosaroten Blüten trage ich meine rosa Uhr mit goldenen Details von Yes or No am Handgelenk und eine schlichtene, dünne Kette von H&M, die der hübschen Bluse nicht die Show stehlen soll. Ebenfalls habe ich hier keine Schuhe im Outfit integriert, weil man eine grosse Auswahl an passenden Schuhen hat - Ballerinas, Heels, Booties, Sneakers.. was immer zum Anlass passt.

 

Offshoulder Bluse - Detailansicht
Offshoulder Bluse - Detailansicht

Schwarze Spitze aber trotzdem keine trauernde Witwe

 

Aber in diesem Einkauf mein Lieblings- und wahrscheinlich meist getragenes Teil ist ein schwarzes Langarm-Shirt mit Spitzeneinsätzen an den Ärmeln sowie am Rücken.

Ich mag schlichte (Basic-)Teile mit etwas Speziellem - wie zum Beispiel die Spitzenverziehrung. Das Shirt habe ich kombiniert, wie ich es im Alltag tragen würde; zu simplen blauen Jeans. Wer es ein wenig edler mag und den Rückenausschnitt mehr betonen möchte, wählt weisse Jeans. Beide meiner Jeans sind - rate mal - von Tally Weijl. Zum Shirt mit Knopfleiste am Ausschnitt, trage ich eine wunderschöne Kette mit kleinen, ineinander verhängten Ringen von Müller. Als Schuhe würde ich Sneakers oder Ballerinas tragen - oder auch Booties, welche eigentlich perfekt in den Herbst passen. Wer sehr elegant unterwegs ist, kann das Shirt auch gut mit schwarzen Heels kombinieren.

 

Mein Fazit

Zusamengefasst bin ich extrem positiv von Yoins überrascht, da ich weder mit einer so schnellen Zustellung, noch mit einer solch guten Qualität der Kleidungsstücke gerechnet hatte. Nachdem ich mehrere schlechte Erfahrungen mit einem ähnlichen Shop gemacht habe, freue ich mich deswegen umso mehr, dass ich nun eine neue Online-Boutique kenne, um einzukaufen.

 

Mehr Eindrücke...

 

 

Lass mich doch gerne in den Kommentaren wissen, welches Dein Lieblingsoutfit ist und welches Teil Du mir am liebsten vom Leib reissen würdest ;)

Und sag mir auf jeden Fall, welches Deine Lieblings-Online-Boutique ist !

 

* mit freundlicher Unterstützung von Yoins

Der gegebene Rabatt auf die Kleidungsstücke beeinflusst meine Meinung bezüglich des Einkaufs in keiner Weise.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 20
  • #1

    Alissa (Mittwoch, 21 September 2016 16:51)

    Herzlichen Glückwunsch zu deiner tollen Kooperation!! :) Die Sachen sind wirklich wunderschön und stehen dir fantastisch! Gerade heute morgen hatte ich wieder diese Verzweiflung, dass man einfach nichts zum Anziehen hat. Vielleicht sollte ich auch mal wieder Shoppen gehen! :D
    Ein herbstliches Küsschen an dich :*
    Alissa
    www.alissaloves.de

  • #2

    Josephin (Mittwoch, 21 September 2016 17:13)

    Wirklich hübsche Teile! <3

    Ganz liebe Grüße,
    xx, Josephin
    // <a href="http://www.tensia.de">Tensia</a>

  • #3

    Carrie (Donnerstag, 22 September 2016 11:40)

    nice post
    http://carrieslifestyle.com

  • #4

    amely rose (Donnerstag, 22 September 2016 12:27)

    die teile sind so wunderschön
    ich liebe die off shoulder bluse am meisten
    wundervoll :D

    alles Liebe deine <a href="http://amelyrose.com/">AMELY ROSE</a>

  • #5

    Christina (Donnerstag, 22 September 2016 16:36)

    Wunderschöne Sachen hast du dir ausgesucht. Die Photos mit dem Kürbis sind ja superhübsch! Perfekt zum kommenden Herbst.
    Liebe Grüße,
    Christina ♥ https://caliope-couture.com

  • #6

    Nada (Donnerstag, 22 September 2016)

    great post!
    NEW POST : <a href="http://thecolorfulthoughts.blogspot.sk/2016/09/red-coat.html">THE COLORFUL THOUGHTS</a>

  • #7

    Lisa (Freitag, 23 September 2016 05:20)

    Wirklich schöne Sachen hast du da ergattert! :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    <a href="http://www.lisaslovelyworld.de">lisaslovelyworld</a>

  • #8

    Melissa (Freitag, 23 September 2016 10:35)

    Toller Post und Glückwunsch zu dieser tollen Kooperation :-)

    Herzlichst,
    Melissa von http://roseoffashion.de/

  • #9

    Tamara (Freitag, 23 September 2016 13:02)

    Ich finde ausnahmslos alle dieser Tops unglaublich schön! Genau mein Stil nämlich :) Toller Post, ich liebe deinen Schreibstil! :)

    Ich wünsch dir einen schönen Freitag,

    Tamara | <a href="http://brunettemanners.at">brunettemanners.at</a>

  • #10

    Genevieve (Freitag, 23 September 2016 18:24)

    Eine sehr schöne Auswahl hast du dir ausgesucht :)

    Liebe Grüße aus Münster,
    Genevieve // www.facilityinfashion.de

  • #11

    Dorina (Freitag, 23 September 2016 21:12)

    Du hast wirklich hübsche Sachen ergattern können! Vor allem das rosa Top sieht super hübsch aus. :)

    Liebste Grüße
    Dorina // Adeline und Gustav

  • #12

    Fee (Freitag, 23 September 2016 21:35)

    Wirklich schöne Sachen, steht dir alles super! :)

    Alles Liebe,
    <a href="http://fee-schoenwald.de/de/">Fee /a>

  • #13

    Janine (Samstag, 24 September 2016 21:29)

    Vielen vielen lieben Dank für all eure lieben Worte! Das freut mich SO sehr, das glaubt ihr gar nicht!!
    Leider kann ich euch nicht allen direkt antworten, aber ihr müsst wissen, dass ich mir total gerne eure Blogs anschaue und kommentiere ♡

  • #14

    Jimena (Sonntag, 25 September 2016 15:28)

    Das sind wirklich ganz tolle Sachen, super Ausbeute!

    Liebe Grüße
    Jimena von <a href="http://littlethingcalledlove.blogspot.de/"> littlethingcalledlove.de </a>

  • #15

    Malin Rouge (Montag, 26 September 2016 02:05)

    Genau so ein Top habe ich auch ganz lange gesucht - ist immer toll, wenn man endlich etwas von der Wunschliste streichen kann und das auch noch umsonst, oder? :) Sehr schöne Sachen!

    Liebe Grüße,
    <a href="http://sparkandbark.com/">Malin | Spark&Bark</a>

  • #16

    Carrie (Montag, 26 September 2016 07:15)

    wow toller Beitrag
    http://carrieslifestyle.com

  • #17

    Jana (Montag, 26 September 2016 07:36)

    Die Sachen sehen wirklich richtig schön aus! Besonders das Top gefällt mir sehr gut :)

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Jana von <a href="http://bezauberndenana.de">bezauberndenana.de</a>

  • #18

    S.Mirli (Montag, 26 September 2016 10:41)

    Du Wunderschöne und oooh ja, ich kenne diese Momente leider nur allzu gut. Ich habe 4 randvoll gefüllte Kleiderschränke und erstens greife ich trotzdem immer zu denselben Teilen und zweitens im Zweifelsfall habe ich natürlich auch NIE das passende anzuziehen und "muss" shoppen gehen. So gerne ich früher stundenlang von einem zum anderen Geschäft geschlendert bin, bevorzuge ich mittlerweile auch eher online-shopping. Ganz gemütlich von zu Hause aus, einfach herrlich. Ganz besonders gefällt mir auch dein letztes Stück, das Top mit den Spitzenärmeln, die Farbe steht dir sooo gut und so perfekt passend für den Herbst, aber dir steht einfach alles, sein wir mal ehrlich. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, alles Liebe und gaaaanz liebe Grüße, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

  • #19

    Melia Beli (Montag, 26 September 2016 20:01)

    Ich kannte den Shop bis dato noch nicht, aber deine Outfits sind mehr als gelungen und vor allem das rosa Top gefällt mir irre gut! Wenn ich mich beeilen muss und nicht weiß, was ich anziehen soll, wird es immer die gleiche Kombi: Blazer, Shirt, Skinny und "auffällige" Schuhe, um den Look aufzupeppen :)
    Allerliebst
    Melia Beli
    http://www.meliabeli.de

  • #20

    Kationette (Sonntag, 16 Oktober 2016 21:20)

    Ganz wunderschöne Teile!
    Liebst
    Kati
    http://www.kationette.com