Zarte Spitzen und feinste Pralinen

 

Liebe Blogleserin, lieber Blogleser,

eigentlich ist es ja nicht nötig immer weit zu verreisen, um etwas Neues zu entdecken. Oft reicht eine kurze Autofahrt. Heute möchte ich Dir nicht nur ein ganz besonderes Kleidungsstück zeigen, sondern auch einen ganz besonderen Ort auf der Schweizer Seite des Bodensees - bekannt für ein kleine Köstlichkeit.

 

mehr lesen 19 Kommentare

Ein schützendes Schmuckstück von Yoins

 

Liebe Blogleserin, lieber Blogleser,

Manchmal weiss man einfach nicht, wie man anfangen soll. So erging es mir mit diesem Beitrag. Nach einer Anfrage des Online-Shops Yoins durfte ich mir ein paar Sachen aussuchen, um sie vorzustellen. Ich habe mich für ein Paar Ohrringe entschieden und habe gefühlt Ewigkeiten an einem Anfang zu diesem Post herumgekaut.

 

mehr lesen 21 Kommentare

Schätze aus einer scheinbar endlosen Online Kleiderboutique

 

Meine Liebe zu Mode, Shopping, Kleidern und dem daraus resultierendem, etwas überfüllten (ein wenig untertreiben darf man..) Kleiderschrank habe ich ehrlich gesagt vor noch nicht allzu langer Zeit entdeckt. Als Kind trug ich ausschliesslich Jungsklamotten, als meine Mama mit einst ein Shirt aus der Mädchenabteilung mit einem rosa Schriftzug heimbrachte, war ich derart sauer, dass ich für mindestens zwei Tage nicht mehr mit ihr geredet habe.

 

mehr lesen 20 Kommentare

Wenn der Cawalk die Strassen Locarnos sind..

 

Speak English | Kiss French | Dress Italian | Spend Arab | Party Carribean

 

Mit diesem Motto starte ich mit Dir in den versprochenen, zweiten Teil meiner "Locarno-Serie".

Ich möchte mit Dir meinen viertägigen Aufenthalt in Locarno nochmals Revue passieren lassen und Dir heute meine Outfits zeigen.

 

mehr lesen 18 Kommentare